Wir lesen in Leipzig

Wir lesen in Leipzig

„Wozu ich geboren wurde“: Diese Frage haben 44 Autorinnen und Autoren aus Deutschland, der Schweiz und Österreich in einem Buch beantwortet, welches ich gemeinsam mit dem Verlag Druckerei Schiemenz in Cottbus zum Ende des vergangenen Jahres herausgegeben habe.

Vier von uns werden im Rahmen der Leipziger Buchmesse am 23. März 2019, jeweils um 14.00 und 17.00 Uhr, im Restaurant Pilot in Leipzig aus diesem Buch lesen.

Aus Österreich anreisen wird die Schriftstellerin und Kleinkraftwerksbesitzerin Isabella Maria Kern, die Einblicke darin geben wird, wie sie „Unsere Welt ein kleines bisschen besser machen“ möchte.

Kirstin Keller, Marketingexpertin und Atempädagogin aus Berlin, will zeigen, was sie mit dem Zitat von Demokrit verbindet, „Das Glück wohnt nicht im Besitze und im Golde, das Glücksgefühl ist in der Seele zu Hause.“

Bianca Rantzsch, Texterin, Lektorin und Therapeutische Masseurin aus dem Zwickauer Land, möchte anhand ihres Kapitels erklären, was es für sie bedeutet, „Sowohl als auch“ zu leben.

Und ich werde den Besuchern davon erzählen, wie ich privat und beruflich „Wieder auf Kurs“ gelangt bin und jetzt andere Menschen auf ihrem Weg dahin begleite.

Wir Autoren freuen uns auf zahlreiche Gäste und danken den Inhabern des Restaurants Pilot, dass wir im Zusammenhang mit der Buchmesse diese Lesung durchführen können.


Ihre Anfrage an mich:

Name
Email
Ihre Nachricht
Die Sicherheit Ihrer Daten ist mir sehr wichtig. Diese werden daher ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Einer Speicherung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Michael Hillmann · Haydnstraße 20 · 01309 Dresden · Tel. 0172-3655800

Mein Engagement bei folgenden Institutionen: